Sonntag, 20. Dezember 2015

Weihnachtskleid Sew Along: Finale - endlich kann ich mein Mothers-Kleid zeigen

Wie ihr wisst, ist mein Weihnachtskleid schon lange fertig und auch bereits im Gebrauch.

Aber heute - zum Finale des Weihnachtskleid-Sew-Alongs kann ich es Euch endlich auch an mir präsentieren.


Es ist wirklich ein echtes Wohlfühlkleid geworden. Im engeren Sinne kein wirklich festliches Outfit, aber extravagant genug, um auch an einem Feiertag das besondere Extra zu repräsentieren.

Der Schnitt hatte es mir sofort angetan. Ein gewisser Vivien-Westwood-Style kann man ihm nicht absprechen. Wenn man es so sieht, denkt man, hier sind ganz viele Raffungen drin. Dem ist aber nicht so. Das Kleid hat ganz einfache Nähte und nur der kurvige Schnitt bewirkt dann diesen Effekt.


Ich liebe überlange Ärmel, deshalb habe ich sie hier auch entsprechend länger genäht. Der Rollkragen sowie der Saum sind mit Rollsaum versäubert und der Kragen einfach nach innen gewendet.


Ich finde auch, dass mein Mantel aus dem Winterjacken-Sew-Along super zum Kleid passt. So fühle ich mich gut angezogen.


Und damit wünsche ich allen Mitstreitern und auch allen anderen Lesern meines Blogs friedliche Weihnachten.




Kommentare:

  1. "Abgefahren" ist mir im Kopf rumgegangen als ich dich im Kleid gesehen habe. Es gefällt mir sehr gut an dir. Schöne Zeit. Mema

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein passendes Wort - "abgefahren". Ich trage schon immer gern außergewöhnlich, umso besser, dass es auch hier wieder geklappt hat. LG Anke

      Löschen
  2. Ein tolles, extravagantes Outfit, steht dir sehr gut!
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  3. Endlich bekommen wir dein Kleid zu sehen. Es ist wirklich toll geworden und auch festlich, sofern man festliche Schuhe oder Schmuck dazu trägt. Muss aber auch nicht sein. Es wirkt auch sportlich sehr gut und steht dir ausgezeichnet. Der Rippenstoff betont die Schnittführung, was mir besonders gefällt.,LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An Schmuck habe ich auch schon gedacht. Ketten sind irgendwie schwierig, vielleicht eine ganz lange schlichte silberne. Ansonsten kann ich mir gut ein glitzerndes Armband vorstellen und andere Schuhe zum Fest in jedem Fall. LG Anke

      Löschen
  4. Sehr ungewöhnlich aber auch sehr cool! Toll ist Dein Kleid geworden. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Super interessanter Schnitt, hat hinten was käferartiges (nicht abfällig gemeint) Kann sicher nicht jeder tragen, aber zu dir passts und steht dir hervorragend, auch mit der Jacke. Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  6. Verrückt. Der Schnitt ist irgendwie verrückt. Das Kleid steht dir super!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wirklich ein cooler Schnitt und du hast einen passenden Stoff dazu gefunden, was sicher nicht so einfach war. Ich fürchte zwar, an meiner Figur sieht er mehr als unvorteilhaft aus, aber allein nach deinen Bildern der Schnittteile möchte ich das doch gerne einmal ausprobieren... Dir stehen Kleid und Mantel hervorragend!
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich bin froh, mich für diesen Schnitt entschieden zu haben. LG Anke

      Löschen
  8. Ein tolles, mal völlig ungewohntes Outfit, sehr klasse, viele Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  9. Das ist DEIN Kleid! Toll! Du hattest ja von Anfang an damit geliebäugelt - gut , dass Du Deinem Gefühl gefolgt bist.
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch - mein Kleid! Man sollte auf sein Bauchgefühl hören, ansonsten hängt das schönste Kleid nur im Schrank. LG Anke

      Löschen
  10. Sehr, sehr cool! Gefällt mir supergut, den Schnitt habe ich auch schon oft angeschaut....meinen Okirock trage ich sehr gerne.
    Herzliche Grüße & schöne Weihnachten
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid passt wirklich gut zu dir. Dd ie Schnittzeichnung habe ich mir auch angeschaut. Ich mag die okischnittmuster
    Lg monika

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleid passt so gut zu dir; absolut stimmig und gefällt mir an dir sehrsehr gut. Und mit deinem Mantel hast du gleich noch das passende Obendrüber.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Abgefahren, extravagant, flippig, nicht "normal", Klasse. Es passt zu dir, sieht auch zu den Stiefeln super aus. Ich wünsche dir in dem tollen flippigen Kleid ein schönes Weihnachtsfest.
    liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen