Dienstag, 31. Mai 2016

Rückblick auf den MeMadeMay 2016 #mmay16

Heute ist der letzte Tag des Me Made May, bei dem ich jeden Tag mindestens ein Teil meiner selbstgeschneiderten Garderobe in den sozialen Netzwerken gezeigt habe. Erstaunlicherweise ist es mir gelungen, jeden Tag ein anderes Teil zu präsentieren. So habe ich mehr als 31 Kleidungsstücke präsentiert, die unter meiner Hand und unter meiner Nähmaschine entstanden sind.

Und ich bin noch lange nicht am Ende, viele Kleider, aber auch Hosen, Röcke und ein paar Shirts habe ich noch nicht gezeigt. Auch meine umfangreiche Wintergarderobe wurde - verständlicherweise - nicht im Mai gezeigt. Da ist auch einiges Gestrickte dabei.






Ich habe festgestellt, dass ich mich langsam meiner angestrebten Capsule Warderobe (oder auch hier) nähere, aber immer noch zuviel Buntes im Schrank habe. Noch kann ich mich nicht wirklich trennen, aber es wird die Zeit kommen, da werde ich nach und nach die Blusen, Shirts, Hosen und Kleider, die ich in meinem Anflug von Hippiestyle-muss- ich-haben-Wahnsinn gefertigt habe, aussortiere. 

An dieser Stelle seht ihr nur Klamotten, die ich wirklich mag und die zu mir, meinem Style und meinem Wesen passen. Davon soll es in Zukunft gern noch mehr geben. Vor allem Shirts und Blusen für kühlere Sommertage und Röcke in schwarz oder weiß fehlen mir definitiv noch. Um dieses Defizit auszuräumen, bin ich schon mal am planen.






Wer mehr meiner Tragebilder sehen will, geht auf meinen Instagram-Account (Button oben ganz rechts) und wer Lust auf die #mmmay16-Aktion bekommen hat, findet unter diesem Hashtag viele tolle selbstgenähte Kleidung von Hobbyschneidern aus der Ganzen Welt - auf Blogs, auf Facebook, bei Instagram oder Twitter. Viel Spaß beim Stöbern und macht's fein für heute, wie sehen uns beim Creadienstag, MeMadeMittwoch und beim RUMS.

Kommentare:

  1. Sehr schön. Diese Sarouelhose von Burda hab ich auch schon genäht.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Darf ich fragen nach welchem Schnitt das letzte weiße Kleid genäht wurde! Das sieht so wahnsinnig gut aus! :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Kleid stammt aus der Burda von 04/2013 - schau mal hier http://www.burdastyle.de/burda-style/schnitte-heft/kleid-tunnelzug-april-2013_pid_811_9183.html

      Löschen